Aktuelle Seite: Home

Startseite

(WB 21.10.14) TV Verl II kassiert vierte Pleite

Kreis Gütersloh(WB). Die TSG Harsewinkel II, die HSG Rietberg-Mastholte sowie die HSG Gütersloh II haben sich mit Erfolgen aus der Herbstpause zurückgemeldet. Alle drei feierten am Wochenende in der Handball-Bezirksliga Heimsiege. TV Verls Reserve hingegen lies beim Gastspiel gegen den TuS Brockhagen II zu viele Chancen liegen und kassierte mit 19:23 (10:16) die vierte Pleite im vierten Spiel.
Weiterlesen...

(WB 21.10.14) Schon wieder eine Handball-Hochzeit

Philipp Christ und seine Yvonne haben sich getraut – Trotz Feier ist die Braut sportlich im Einsatz
Verl(WB). So ein dichtes Gedränge wie am vergangenen Samstag dürfte es vor dem Verler Standesamt wohl selten gegeben haben: Rund 100 Gäste sind zur Handballer-Hochzeit von Philipp Christ (Trainer der HSG Gütersloh) und Yvonne Grollmann (Spielerin beim TV Verl) erschienen, um dem Paar zu seinem jungen Glück zu gratulieren.
Weiterlesen...

(NW 21.10.14) TV Verl II jetzt Schlusslicht

Kreis Gütersloh (hc). Mit einem 34:32-Sieg über den TuS 97 III hat die HSG Gütersloh II ihren 3. Tabellenplatz in der Handball-Bezirksliga verteidigt. Die Reserve des TV Verl wartet dagegen nach dem 19:23 in Brockhagen als Schlusslicht immer noch auf den ersten Punktgewinn. Die Freude der TSG Harsewinkel II über den 28:11-Erfolg gegen die Spvg. Hesselteich wurde durch eine schwere Verletzung von Jonas Wibbelt getrübt.

Weiterlesen...

(WB 20.10.14) Wie eine A-Jugend

TV Verl muss sich den Männern aus Rödinghausen geschlagen geben – Fröbel fällt aus

Verl(WB). Der Welpenschutz ist abgelaufen. Nachdem sich die Verbandsliga-Handballer des TV Verl wie eine naive A-Jugend von der gestandenen Männer-Riege des CVJM Rödinghausen am Samstagabend vorführen ließen, will Trainer Sören Hohelüchter in Zukunft nur noch echte Kerle sehen. Hoch oben auf der Tribüne verfolgte der gesperrte TVV-Trainer fassungslos die 26:34 (12:17)-Niederlage.

Dabei wäre die Lösung so einfach gewesen. Wie im Vorfeld besprochen, hätten die recht betagten Gäste nur in Bewegung gebracht werden müssen. Doch die Verler ließen sich offenbar von den körperlich deutlich überlegenen Rödinghausenern einschüchtern, spielten viele Angriffe parallel vor der Abwehr her und suchten viel zu selten Eins-gegen-Eins-Situationen. »Wir haben es nicht geschafft, zu erkennen, wo sie anfällig sind. Da erwarte ich eine höhere Spielintelligenz«, sagte Hohelüchter, der zudem mehr Einstellung und Engagement einfordert: »So ist das deutlich zu wenig. Wir müssen erkennen, dass wir bei jetzt 3:7 Punkten nicht mehr nach oben, sondern nach unten schauen müssen und uns dem Ernst der Lage bewusst sind. Die Zeiten des Hurra-Handballs sind vorbei.«

Weiterlesen...

(WB 20.10.14) Die schwächsteLeistung der Saison

Handball-Verbandsliga: TV Verl II verliert 21:27

Verl(dh). Nach der bislang mit Abstand schlechtesten Saisonleistung mussten die Verbandsliga-Handballerinnen des TV Verl II gestern ihre zweite Niederlage einstecken. Dem TuS Lahde/Quetzen unterlag der Aufsteiger mit 21:27 (13:17). »Wir hätten noch lange spielen können und hätten trotzdem nicht gewonnen«, sagte Spielertrainerin Karina Wimmelbücker. Dabei kam ihre Mannschaft gut in die Partie und ging mit 3:1 in Führung. Nach dem 4:4 setzten sich die Gäste aber aus Verler Sicht über 6:9 auf 13:17 zur Pause ab. »Nur 13 Tore – das ist nicht typisch für uns«, vermisste Wimmelbücker bei ihren träge wirkenden Spielerinnen den letzten Willen: »Irgendwie kam da nichts rüber. Wir haben zu viel falsch gemacht und sind meist einen Schritt zu spät gekommen.«
Weiterlesen...

Seite 1 von 79

Information

Handballprogramm


Info:
Die aktuellen Spielpläne u. Tabellen
sind den Mannschaft im Menu
zugeordnet.

Gesamtspielplan


TV Verl-Smartphoneapp
Ab sofort ist die Smartphoneapp
der Handballabteilung im Playstore
und im Apple Appstore verfügbar.
Alle Infos schnell aufs Handy!
tvvapplinkbc




 

1. Herren - leider im Kreisderby verloren. 28:33 gegen Harsewinkel.
Mit einem 29-25 gegen den Austeiger aus Spradow fahren die 1. Herren verdientermassen die nächsten zwei Punkte ein!

aktuelle Besucher

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

alulux    beckhoff  ege    grossekathoefer  huettenhoelscher  kompotherm    ottemeier     tgsolutions
Go to top